Sweet Confusion

 

Es ist soweit!
Hinsetzen und fallen lassen oder aufstehen und abfliegen.
Mehr Auswahl gibt es nicht und mehr ist auch kaum zu verkraften.
Wenn Synergie eine fühlbare Ausdrucksform findet, dann heißt sie
Sweet Confusion.
Steffi Breiting singt nicht nur, sie läßt ihre Seele leuchten und wenn drei
talentierte Magier dazu etwas rhythmisches anrichten, dann kann es nur
zauberhaft werden.
Tobias Hillig (Gitarre) Jeff Allen (Schlagzeug) und Volkmar Große (Bass) sind
die drei Zauberer, die scheinbar mühelos Steffis Gesang in die Seele der Hörer
treiben. Sie spielten bisher mit Künstlern wie Masterpeace, East of Eden, Mick
Taylor, Snowy White, Die Drei Highligen, Moods of Ally, Peter „Cäsar“ Gläser,
Engerling, Van Morrison, Polkaholix, Ten Sopranos, Hasenscheisse und und
und…
Es ist soweit!
Hinsetzen und fallen lassen oder aufstehen und abfliegen!

 

  • SCQ_Foto

 

 

Am 16.09.2017 im Schützenhaus Altdöbern zu Gast. Tickets und weitere Informationen unter 035434/533